Π

Blog

Inspiration für Wochenendpläne

A little view of spring

Le cœur le l’home est comme la mer ; il a ses tempêtes, ses marées, et dans ses profondeurs il a aussi ses perles. 
Vincent van Gogh

Καλό Πάσχα!

Frohe griechische Ostern! Die Ostereier werden in Griechenland traditionell nur Rot gefärbt.
Von Karsamstag auf Ostersonntag wünscht man sich "Christos Anesti", worauf man antwortet "Alithos Anesti". Auf Griechisch: Χριστὸς ἀνέστη! – Ἀληθῶς ἀνέστη! 

Καλό Μήνα

Excuse me can you spare a moment to talk about...

Il y en a qui ont le cœur si vaste qu’ils sont toujours en voyage. 
Jacques Brel

Καλή εβδομάδα! Wir wünschen eine gute Woche! Nous vous souhaitons une bonne semaine! Have a good week!

Frühlingswiese

I need the sea because it teaches me.
Pablo Neruda

Bon weekend !

Welcome!
Throwback Thursday to when the entrance to Limnionas Village still looked quite different, about 15 years ago. 

Pythagorio

Frühlingswiese in Limnionas

The Sun guides the spirit, the soul, and the movement. 
Antiochus

Frühjahrsputz!

Happy Easter!

Hello? Is someone there? I'm looking for the reception, please.

One eye sees, the other feels.
Paul Klee

Off for the weekend.
Καλό Σαββατοκύριακο!

Kαλημέρα

Frühjahrsstrauss von einem Spaziergang um Limnionas

Happy Spring Equinox! May the days ahead be full of light and flowers.

An old picture of the village square. It's much greener now.

Καλή Σαρακοστή

We're one day late, but we still wish you "Kali Sarakosti" or "Good Lent"! Yesterday was the beginning of the 40 day lent before Greek Orthodox Easter, during which one abstains from eating almost all animal-products. The start of lent is sometimes celebrated with a picnic and children flying kites.

Wir sind einen Tag zu spät, wünschen aber dennoch "Kali Sarakosti" oder "Gute Fastenzeit"! Gestern war der Anfang der 40 tägigen Fastenzeit vor dem griechisch orthodoxen Ostern. In dieser Zeit wird auf fast alle tierischen Produkte verzichtet. Der Fastenanfang wird häufig mit einem Picknick gefeiert, bei dem Kinder Drachen steigen lassen.  

Les roses du jardin

Just hangin'
Wir wünschen ein entspannendes Wochenende!

Crépuscule

Korbkatze/Katzenkorb
Wir wünschen ein schönes und sonniges Wochenende!

Throwback to that time were there was a random goat in our garden and our dog Temay was very proud of herself for finding it.

Καλό Μήνα!

...und ein bisschen Frühling

Heute mal ein wenig herbstlich

Just a view for today

Buddies

Ready to take off to the weekend!

Pythagoras in Karlovasi

Happy Lunar New Year! May the Year of the Ox bring you joy, prosperity and strength.

Riesen-Basilikum!

Chilling with books

Even more flowers and a little summertime feelings!

Weekend-flower-bath. We wish you a relaxing weekend!

Limnionas-Stillleben

When you know you're not supposed to come in but you still want to be close and know what's happening.

Καλή εβδομάδα! Have a good week! Wir wünschen eine gute neue Woche! Bonne semaine!
 

Morning light

Looking ahead...
We hope everyone had a good start into the new year!

Καλά Χριστούγεννα! Frohe Weihnachten! Joyeux Noël! Merry Christmas!

Street art in Karlovasi

Wir wünschen einen schönen Neumond-Sonntag und hoffen sehr unsere lieben Gäste bald begrüssen und verabschieden zu können.
We wish you a beautiful new moon Sunday and hope to welcome and bid farewell to our dear guests again soon.

View_Sunset

 

Die Gemeinde Samos hat ein Spendenkonto eingerichtet, um Betroffene des Erdbebens zu unterstützen. Falls Sie etwas spenden möchten, können Sie es über dieses Konto tun:
Name: Municipality of Eastern Samos
Bank: Piraeus Bank
IBAN: GR0301727080005708052763291
BIC: PIRBGRAA

If you would like to help, the municipality of Samos has started a fundraiser to support citizens and small businesses affected by the earthquake. Donations can be made to the following account:
Name: Municipality of Eastern Samos
Bank: Piraeus Bank
IBAN: GR0301727080005708052763291
BIC: PIRBGRAA

 

Am Freitag gab es ein Erdbeben und einen anschliessenden Tsunami in der Ägäis, wovon auch Samos betroffen ist. In Limnionas ist nichts passiert, doch in Karlovasi, Vathi und anderen Orten auf der Nordseite der Insel wurden Häuser und Strassen beschädigt. Leider gab es auch einige Verletzte und auf dem Heimweg von der Schule kamen zwei Jugendliche ums Leben.
Wir hoffen sehr, dass es keine starken Nachbeben gibt und wir denken an die Menschen auf Samos und in Izmir.

An earthquake and subsequent tsunami hit the Aegean on Friday. Samos was affected as well. In Limnionas everything is fine. However, there are damages in Karlovasi, Vathi and other areas on the northern side of the island. Sadly, there were also people injured and two teenagers died on their way home from school.
We hope that the aftershocks will not be too powerful and think of the people of Samos and Izmir.

Breathe in,
breathe out,
repeat.
Wir wünschen einen erholsamen Sonntag!

Still loving that zucchini.
Have a good week, everyone!

Mmmhhh

Limnionas Impression

Happy weekend from Neo, Morpheus and a random yellow zucchini!

Καλό Μήνα!
Einen guten neuen Monat!

In the palace of the Grand Master of Rhodos

Today is automn equinox and we wish you a wonderful automn full of colors!

During this period the light in Limnionas can be extraordinary. Sometimes even pink and purple in addition to blue. Like last year in October, when this picture was taken.

Hopefully next year you can enjoy this view with your own eyes!

Parallel sleeping - 2 versions
We wish you a relaxing and sunny weekend!

Adding a touch of color to life brightens the day!

...Hello Saturday!

Off to the weekend like...

Καλό Μήνα ! Einen guten neuen Monat ! Have a good month of September! Bon mois de septembre!

A new month always feels like a good moment for new beginnings or the reconfirmation of past resolutions. We wish you a wonderful day!

Dracunculus Vulgaris - Gemeine Drachenwurz
Diese Blumen blühen im Frühjahr auf Samos. Beim Wandern kann man immer wieder welche finden.

Bon apetit !

We wish you a great weekend!
Maybe you'll be hanging out with friends?

Imagining the smell of jasmine

Happy weekend and happy August 15th!
Also, may you be as relaxed as Mr. Longlegs here.

Churchyard on Karvounis mountain

Aus dem Gemüsegarten

Banana cat/looks comfy.
We wish you a relaxing Sunday!

Καλό Μήνα - Kalo Mina
Wir wünschen einen guten August!
We wish you a good August!
Bon août !

Coffee with a view

So many greens!
We wish you a sunny day!

Ephesos

Wir wünschen einen guten Start in die neue Woche!

Auf ins Wochenende!

Mountain views

Potami Beach

Sometimes you just need to lean on a friend

Loukoumades – Griechische Krapfen
Loukoumades sind köstliche, flauschige, frittierte Hefebällchen, die besonders zu festlichen Anlässen gemacht werden. Am besten schmecken die Loukoumades ganz frisch, wenn sie noch ein wenig warm sind.

Loukoumades

 

Zutaten für 4 Portionen:
1 Tasse lauwarmes Wasser
1 Tasse lauwarme Milch
15 g Trockenhefe
2 EL Zucker
1 Prise Salz
3,5 Tassen Mehl
4 EL Olivenöl
Zusätzliches Öl zum frittieren (in Griechenland wird Olivenöl genommen, doch man kann auch ein anderes Öl verwenden)

Zum Garnieren
Zimt und Honig
Je nach Belieben auch noch gehackte und geröstete Walnüsse, Mandeln oder gerösteter Sesam

Das Wasser und die Hefe in eine Schüssel geben. Umrühren und warten, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Dann die restlichen Zutaten beimengen und gut rühren, bis ein glatter Teig entsteht. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
Einen Topf mit reichlich Frittieröl vorbereiten und erhitzen. Um zu testen, ob das Öl schon heiss genug ist, gibt man am besten eine kleine Menge Teig hinein. Wenn der Teig von Bläschen umgeben ist, ist das Öl heiss genug.
Beim Frittieren muss man sehr vorsichtig vorgehen, da das Öl sehr heiss wird. Um die Kugeln zu formen, gibt man normalerweise etwas Teig mit einem Löffel auf die Hand, macht eine Faust, mit der man den Teig zusammenpresst und lässt dann die entstehende Teigkugel in das heisse Öl gleiten. Da diese Vorgehensweise etwas Routine erfordert, kann man den Teig auch einfach mit zwei Suppenlöffeln, einem Melonenlöffel, einem kleinen Eisportionierer, oder Spritzbeutel zu Kugeln formen. Zum Schutz kann man zusätzlich noch Einweghandschuhe anziehen.
Es können immer ein paar Teigkugeln auf einmal im Öl sein, doch der Topf sollte nicht zu voll werden, damit sie nicht zusammenkleben. Wenn notwendig kann man die Loukoumades mit einer Schaumkelle umdrehen und etwas bewegen. Sind sie goldbraun, nimmt man sie mit der Schaumkelle heraus und legt sie zum Abtropfen auf einen Teller mit Küchenpapier.
Zum Servieren in eine Schüssel oder auf einen Teller legen und nach Belieben garnieren.

Mexican Coral Tree seeds. 
A strom brought our old tree down while ago but thankfully we still have the seeds to grow a new one!

Wir wünschen ein sonniges und entspanntes Wochenende!

So many blues!
We wish you all a wonderfull and sunny July!

Detail

Yes, we're listening?

Maulbeeren. Mmmmhh

From the garden

Καλή Κυριακή!
Or Sunday mood

Heute ist Sommersonnenwende! Wir wünschen allen einen wunderbaren und strahlenden Sommer!
Aujourd'hui c'est le solstice d'été! Nous souhaitons un été merveilleux et ensoleillé à vous tous!
It's summer solstice today! We wish you all a wonderful and sunny summer!

Kali efdhomada! Gute Woche! Bonne semaine! Have a good week!

Winter lights

Kali orexi !

Aegeus and the sun

Kerkis and the moon

Rot, Grau und Grün in Karlovasi

There's a crack in everything, that's how the light gets in.
Leonard Cohen

Rosa, Gelb und Blau

Hi there!

Details

Heute mal ein Kätzchen-Suchspiel

Nike in Ephesos

Baklava Tea Time - a while ago...

Kαλή εβδομάδα! Gute Woche! Bonne semaine! Have a good week!

Soleil du matin

Kräuter aus dem Garten

Some flowers in the Blue House - September 2018

1, 2, 3 (oder fast), 4 Halva - Griechischer Griespudding
Diese Nachspeise heisst auf Griechisch auch 1,2, 3, 4. Grund dafür ist die Mengenangabe. Denn für das Grundrezept braucht man einen Teil Öl, zwei Teile Gries, drei Teile Zucker (in diesem Rezept etwas weniger) und 4 Teile Wasser.

Halva


Zutaten für 4 Portionen:
1 EL Rosinen, eingeweicht in Weinbrand (z.B. Metaxa, alternativ geht auch Rhum)
1 EL Mandeln gehobelt
4 schöne Walnusskerne
2 Nelken
1 kleine Zimtstange
½ TL geriebene Orangenschale
½ TL geriebene Zitronenschale
50 g Zucker
50 g Honig
120 g Gries
60 ml Olivenöl
Zimt zum Bestreuen

Die Rosinen wenn möglich über Nacht einweichen. Ansonsten gleich zu Beginn der Vorbereitung in Weinbrand und ein wenig heissem Wasser einweichen.
Wasser, mit Zucker und Gewürzen 5 Minuten köcheln, so dass sich der Zucker auflöst und die Gewürze entfalten können. Vom Herd nehmen und Honig hinzufügen.
Madeln und Walnüsse in einer Pfanne oder im Ofen anrösten. Auf einem Teller auskühlen lassen.
In einem Topf den Gries kurz anrösten, aufpassen, dass er nicht braun wird. Öl beifügen, bei niedriger bis mittlerer Hitze, unter ständigem Rühren, 10 Minuten erhitzen, bis der Gries ein wenig dunkler ist und sich gut mit dem Öl vermischt hat.
Sirup mit Hilfe eines Siebs in den Topf mit dem Gries fügen. Die Rosinen abseihen und beifügen.
Weiterhin köcheln und umrühren, bis eine dicke, leicht durchsichtige Masse entsteht, die sich gut vom Topf löst.
Wenn die Masse soweit ist, den Topf vom Herd nehmen und den Inhalt mit Deckel, 5 Minuten ziehen lassen.
Vier kleine Förmchen oder eine Schale mit kaltem Wasser ausspülen und Halva mit einem Löffel in die Formen füllen, festdrücken und glatt streichen. Auskühlen lassen, dann über Nacht kalt stellen.
Vor dem Servieren Halva aus den Formen stürzen und mit den Nüssen dekorieren.

Randonnée en direction de Karlovasi

Hi!

Limnionas Snacks

Καλή εβδομάδα! Guten Start in die neue Woche! Bonne semaine!

Καλό μίνα!
Einen guten Start in den neuen Monat und guten ersten Mai!
Pas de muguets, mais des roses ! Bon 1er Mai !

Un peu de soleil

Part 2

Part 1

Quelques fleurs

Part 2

Part 1

Petit arbre, petit chat

Aus den Archiven. Wir freuen uns schon auf gesellige Momente.

Καλό Πάσχα και Καλή Ανάσταση σε όλους!
Heute ist in Griechenland Ostersonntag.

Zur Abwechslung mal etwas Antikes

Much love

Megalo Seitani

Aus unseren Archiven: Wenn man auf dem Weg zum Flughafen von ein paar Ziegen aufgehalten wird...

Sweet Day

Kein Osterkorb, aber ein Olivenblätterkorb vom letzten Herbst

Trotz allem: Frohe und sonnige Ostern!
Despite it all: Happy Easter and loads of sunshine!
Malgré tout: Joyeuses Pâques et plein de soleil !

Brothers checking out the surroundings

Just someone we met last summer

Winter Sunrise

A little summer memory in the form of frangipani, lantana and a rose

Rhada

χαρούμενα Χριστούγεννα!

A winter evening in Limnionas

Another picture of the sea - this time a winter's morning

Glittery Sea

Autumn Sunrise

The sea in Limnionas looks quite different in automn

...While we were a bit sad about the tree, the little cats saw an adventure playground in it!

Unfortunately, the first autumn storm of the year was too much for our old Mexican coral tree at the entrance. It was planted about 50 years ago when Limnionas Village was constructed...

Hello flowers!

Morning view - We wish you a good week!

Kalo mina - we wish you all a good September!

Weekend-Mood

Our strelizia grew beautifully this year.

Kerkis Mountain

Hello there!

It rained so much last winter that the island was particularly colorful this spring. In May the air was fragrant with the sweet smell of genista.

This June, after a trip to the market garden.

Equinox Sunset - September 22, 2017

Sleepy Sunday

The cats are not allowed on the seat cushions but sometimes they manage to get up, fall asleep, and look too cute to scold.

Summertime

Abendlicht - Sunset light

Sunrise - Sonnenaufgang

Zitronensirup

Rezept:
Zitronensaft 1:1 mit Zucker mischen, aufkochen und köcheln lassen bis der Zucker ganz aufgelöst ist, Schaum abschöpfen und dann möglichst heiss in sauberer Flaschen füllen.

Sweet Chilli Sauce

Rezept:
-1 Tasse Zucker
-1 Tasse Wasser
-1/2 Tasse Essig
-2-3 Knoblauchzehen klein geschnitten
-2 frische Chillischoten klein geschnitten (je nach erwünschter Schärfe mit oder ohne Samen)
-1 1/2 TL Maisstärke (mit kaltem Wasser angerührt)

Zucker, Wasser, Essig, Knoblauch und Chilli aufkochen und etwa 10 Minuten kochen lassen. Dann bei niedrigerer Hitze mit der Maisstärke weiterkochen, bis die Sauce dick wird. Wenn man es möchte, kann man die Sauce anschliessend noch Mixen, damit weniger Stückchen darin sind. Sauce noch möglichst heiss in ein sauberes Einmachglas füllen.
 

Quittenzeit auf Samos

It's quince-time on Samos

Das Treffen - 2 Gartenbewohner

The Meeting - 2 garden residents

How many cats do you see?

Wieviele Katzen sind auf dem Bild?

Alles aus dem Garten

From the garden

Sunrise in Limnionas

For everyone missing the summer!

Neujahrsvorsatz: Mehr Sport!

New Year’s resolution: Working out more!

Καλη χρονια!

Melomakàrona - Griechische Weihnachtskekse

Rezept von Maria:
1 Tasse Zucker
2 Tassen Öl
½ Tasse Orangensaft
½ Tasse griechischer Kaffee, Ouzo oder Cognac
1 TL Backpulver
1 Tasse Griess (fein)
½ TL Backsoda
½ TL Zimt
½ TL Nelken (gemahlen)
Mehl und Organgenschale nach Bedarf
Zu einem eher flüssigen Teig vermengen
Nach Wunsch formen und backen, bis sie goldbraun sind

Frohe Weihnachten! Merry Christmas! Joyeux Noël ! Καλa Χριστουγεννα!

Unser Frangipani-Baum hat einen neuen Blumentopf bekommen.

Am Waschtag nutzte so mancher Dorfbewohner die Gunst der Stunde, um sich schnell auf die weichen Unterlagen zu platzieren. 

Vollmond in Limnionas

Full moon

Pleine lune

Mit und ohne Katze

Es ist Granatapfelzeit

Die letzte Rose des Jahres!

The last rose of the year!

Beim ersten Regen im November versteckte man sich schnell auf der Terrasse.

The first rain brought everyone to the terrace.

It’s Monday. We wish you a good week!

Die Olivenernte hat angefangen! Olive harvest has begun!

Das erste Feuer nach dem Sommer!

Just chilling

Kann ich auch etwas haben?

Et moi ?

Blumen auf der Terrasse.

Petit déjeuner

In der gestrigen Sternschnuppennacht (Perseiden) haben wir uns entschlossen am Strand zu schlafen und auch noch die Sonne zu begrüssen.

Last night we decided to sleep at the beach to watch falling stars (Perseids) and to greet the rising sun.

Renée, Hélène, Nina

Yesterday at 6 a.m., our cat Radha (the best cat mother ever!) gave birth to 7 kittens!

The beautiful view we enjoyed after a short morning hike.